google7682ed496d753ffe.html Audit Safety Services - ISO 45001:2018 | Schweiz |

Audit of Safety Services

Audit nach ISO SN 45001:2018, EKAS, VKF und SUVA Standard

Kontakt

Audit Safety Services

Swiss Security Solutions GmbH

Schaffhauserstrasse 550.

CH-8050 Zürich

+41 44 586 60 33

info@swiss-security-solutions.com 

Der Zweck eines SGA Managementsystems ist die Bereitstellung eines Rahmens, um SGA Risiken und Chancen zu behandeln. Das Ziel und die beabsichtigten Ergebnisse des SGA Managementsystems sind die Prävention von arbeitsbedingten Verletzungen und Erkrankungen von Beschäftigten und die Bereitstellung sicherer und gesundheitsgerechter Arbeitsplätze; aus diesem Grund ist es für eine Organisation von entscheidender Bedeutung, arbeitsbedingte Gefährdungen zu vermeiden und SGA-Risiken zu minimieren, indem sie wirksame Präventions und Schutzmassnahmen ergreift.


Wenn eine Organisation diese Massnahmen durch ihr SGA Managementsystem durchführt, verbessern sie ihre SGA-Leistung. Ein SGA Managementsystem kann wirksamer und effizienter sein, wenn frühzeitig Massnahmen ergriffen werden, um Chancen zur Verbesserung der SGA Leistung zu nutzen.

Audit of Safety Services inkl. Brandschutz

Aufgrund der Erstausgabe der ISO 45001:2018 Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit wurde eine Audit-Checkliste auf Basis der Normanforderungen erarbeitet. Diese Checkliste wendet sich an alle diejenigen, die sich mit der Anwendung und Umsetzung der Norm ISO 45001:2018 befassen. Sie dient sowohl beim Neuaufbau eines Arbeitsschutzmanagementsystems wie auch bei dessen Umsetzung als Arbeitsinstrument und Wegweiser. Bei konformer Umsetzung aller in der Checkliste enthaltenen Fragen werden die Anforderungen der Norm ISO 45001:2018 erfüllt.

Allg. Hinweis für Kunden:

Es müssen externe und interne Themen bestimmt werden, die für den Zweck der Organisation relevant sind und sich auf ihre Fähigkeit auswirken, die beabsichtigten Ergebnisse ihres SGA-MS zu erreichen. Interne und externeThemen können positiv oder negativ sein und Bedingungen, Merkmale oder sich verändernde Umstände umfassen, die das SGA-MS beeinflussen können, z.B. externe Themen, wie:

·     kulturelle, soziale, politische, gesetzliche, finanzielle, technologische, wirtschaftliche und natürliche Umstände und Wettbewerb am Markt, ob international, national, regional oder lokal,

·     das Erscheinen neuer Wettbewerber, Auftragnehmer, Unterauftragnehmer, Lieferanten, Partner und Anbieter, neuer Technologien, neuer Gesetze und die Entstehung neuer Berufsfelder,

·     neues Wissen über Produkte und ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Sicherheit,

·     für die Branche oder den Sektor massgebende, wesentliche Treiber und Entwicklungen, die eine Auswirkung auf die Organisation haben,

·     Beziehungen mit und die Wahrnehmungen und Werte von ihren externen interessierten Parteien,

·     Änderungen in Bezug auf eines der vorstehend genannten Themen.

interne Angelegenheiten, wie:

·     Führung, Organisationsstruktur, Rollen und Rechenschaftspflichten,

·     Politiken, Ziele sowie die vorhandenen Strategien, diese zu erreichen,

·     die Fähigkeiten, im Sinne von Ressourcen, Wissen und Kompetenz (z.B. Finanzmittel, Zeit, Personal, Prozesse, Systeme und Technologien),

·     Informationssysteme, Informationsflüsse und Entscheidungsprozesse (sowohl förmlich als auch formlos),

·     die Einführung neuer Produkte, Werkstoffe, Dienstleistungen, Arbeitsmittel, Software, baulicher Anlagen und Ausrüstung,

·     das Verhältnis zu Beschäftigten und ihre Wahrnehmungen und Werte,

·     die Kultur der Organisation,

·     von der Organisation übernommene Normen, Leitlinien und Modelle,

·     die Form und das Ausmass von Vertragsverhältnissen, einschliesslich, z.B. ausgegliederter Tätigkeiten,

·     Arbeitszeitvereinbarungen,

·     Arbeitsbedingungen und Änderungen in Bezug auf eines der vorstehend genannten Themen.

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen? Wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

  • Swiss Securitas Security Detektiv
  • Swiss Securitas Security Detektiv
  • Swiss Securitas Security Detektiv

Swiss Security Solutions GmbH

Schaffhauserstrasse 550. Postfach

CH-8050 Zürich, Schweiz

info@swiss-security-solutions.com 

T. + 41 44 586 60 33