Aus- und Weiterbildung

Basic, Additional and Specialized Training

 

Die Ausbildung ist ein tragendes Element der Sicherheit. Sie ist ein wichtiges Instrument, mit dem wir fachliche Kompetenz in direkter Form vermitteln können und müssen. Die Aus- und Weiterbildung des Sicherheits- und Ermittlungspersonals erfolgt gemäss Aus- und Weiterbildungskonzept der Swiss Security Solutions das vom Berufs- und Fachverband des schweizerischen Sicherheitspersonals bewilligt ist. Die Ausbildungscontrolling - Kursbeurteilungen (Feedbackbogen) der HR-Abteilung müssen die Teilnehmer ausfüllen. Die Kursbewertung und die Auswertung der Fragebogen erfolgt nach qualitativen und quantitativen Kriterien. Die Teilnehmer der Aus- und Weiterbildung können z.B. bei negativen Vorkommnissen richtig handeln, Schaden vermeiden oder zumindest verringern.

Die Schulung der Mitarbeitenden in Bezug auf Prozess- und Qualitätsmanagement erfolgt regelmässig und ist eine wichtige Voraussetzung für die Servicequalität.

 

Die Basisausbildung für neue, operativ tätige Mitarbeitenden in der Sicherheitsdienstleistungsbranche führen wir gemäss Empfehlungen und Richtlinien des Bundes durch. Die Voraussetzungen für die operative Sicherheitsspezialisten sind u.a. PRT RS (Physical Readiness Requirements & Standards). 

Kontakt

 

 

 

 

 

HR & On-Boarding Team

Swiss Security Solutions GmbH

Schaffhauserstrasse 550.

CH-8050 Zürich

+41 44 586 60 33

info@swiss-security-solutions.com

  • Swiss Securitas Security Detektiv
  • Swiss Securitas Security Detektiv
  • Swiss Securitas Security Detektiv

Swiss Security Solutions GmbH

Schaffhauserstrasse 550. Postfach

CH-8050 Zürich, Schweiz

info@swiss-security-solutions.com 

T. + 41 44 586 60 33